Weingut

Ein paar Worte zu unserem Weingut, einem alt eingesessenen Familienbetrieb

Unser Weinbaubetrieb ist schon seit 1790 in Gumpoldskirchen nachweisbar und wurzelt in der Badenerstraße 6. In diesem alten Haurerhaus gibt es noch heute einen alten Weinkeller, der bis in die späten 60´er Jahre von unserem Vater genutzt wurde. In den frühen 30´er Jahren betrieb unser Urgroßvater in diesem Hause einen für heutige Verhältnisse durchaus urigen Heurigenbetrieb - der Wein wurde gleich direkt aus den Fässern in Krüge gehoben, die Verpflegung mussten sich die Gäste selbst mitbringen.

Altes Flaschenetikett
1968 wurde ein für die damalige Zeit moderner Bau - nicht weit vom ursprünglichen Haus entfernt - von unserem Vater in Betrieb genommen. Unser Weingut liegt am Ortsbeginn von Gumpoldskirchen - von Baden kommend, links - direkt in den Weingärten. Hier befindet sich auch unser ständiger "Ab Hof" Verkauf, wo Sie natürlich unsere Weine auch verkosten können. Links ein Foto vom "Tag der offenen Kellertüre, 2000". Die heutige Betriebsgröße von ca. 12 ha Weingärten haben wir durch stete Zukäufe von "Top-Lagen" erreicht.

Tag der offenen Kellertüre, 2000


Mittlerweile wurde auch dieser Weinkeller zu klein und im Jahr 2011 konnte endlich durch den Zukauf des Nachbargrundstückes mit dem Zubau begonnen werden. Die gesamte Traubenverarbeitung nach der Weinlese kann nun im neuen Zubau durchgeführt werden und die Rotweinproduktion wurde modernisiert – temperaturgesteuerte Gärtanks sorgen für eine qualitativ hochwertige Verarbeitung. Auch wurde für einen eigenen kleinen Barriquekeller Platz geschaffen.

Weingut Zierer